Konsularservice

Konsularservice

574 view

Non-Immigrant Visa (B) Employment

 

✈️ Voraussetzungen

Dieser Visumtyp wird für ausländische Staatsangehörige ausgestellt, die beabsichtigen, zu Arbeitszwecken in das Königreich Thailand einzureisen.

In Fällen, in denen der Antragsteller von einer Firma in Deutschland zur Teilnahme an Meetings, Seminaren, etc. entsandt wird, wobei der Antragsteller bei der entsendenden Firma angestellt bleibt, beantragen Sie bitte stattdessen das Visum Non-Immigrant Visa (B) Business.

Für die Beschäftigung in einer vom Board of Investment (BOI) beaufsichtigten Firma mit Genehmigungsschreiben von BOI, beantragen Sie bitte stattdessen das Visum Non-Immigrant Visa (IB) Investment Business.

Hinweise

Die Bearbeitungszeit für ein E-Visum beträgt mindestens 15 Konsulatsarbeitstage und erfolgt in der Reihenfolge des Antragseingangs. (Stand 01.09.2022) → weitere Infos auf https://munich.thaiembassy.org/de/page/feiertage

Die Beantragung des Visums ist frühestens 3 Monate vor Beginn der Reise nach Thailand möglich, da das Visum für eine einmalige Einreise für 3 Monate ab dem Ausstellungsdatum gültig ist. Wird ein Visumantrag früher als die genannten 3 Monate eingereicht und läuft somit die Gültigkeit des Visums vor der Einreise nach Thailand ab, erstattet das Generalkonsulat die Gebühr nicht und es muss ein neues Visum beantragt werden.

• Nach der Einreise in Thailand : Die Verlängerung des Aufenthaltes (mehrmalig, je nach Verlängerungsgrund, Dauer dem Work Permit entsprechend) und Wiedereinreise-Genehmigung (Re-Entry-Permit) können beim Immigrationsbüro (Immigration Office) in Thailand beantragt werden. → weitere Infos auf http://www.immigration.go.th

Visa-Gültigkeit

3 Monate (einmalige Einreise)

1 Jahr (mehrmaligen Einreisen)

Aufenthaltsdauer im Königreich

90 Tage pro Einreise

Gebühr

70 Euro (einmalige Einreise)

175 Euro (mehrmaligen Einreisen)

Erforderliche Unterlagen im E-Visa-System
  1. Biodata page of passport or travel document : Please upload the biodata page of your travel document. After successful completion of the upload, your biographic information will be populated in the corresponding fields of the application. For accurate results, make sure the MRZ is contained within the full width of the photograph and the photograph is not blurry. *Please scan and attach in proper manner otherwise your application will be rejected.
    • Erste Seite (Personaldatenseite) des Reisepasses oder Reisedokuments : Bitte laden Sie die Personaldatenseite Ihres Reisedokuments hoch. Nach erfolgreichem Abschluss des Uploads werden Ihre biografischen Informationen in die entsprechenden Felder des Antrags eingefügt. Um genaue Ergebnisse zu erzielen, stellen Sie sicher, dass die MRZ in der gesamten Breite des Fotos enthalten ist und das Foto nicht unscharf ist.
    • Bitte scannen Sie das Foto und fügen Sie es ordnungsgemäß ein, sonst wird Ihre Bewerbung abgelehnt.
    • DummyPassport
  2. Photograph (taken within the last six months. If the photograph does not reflect your current appearance you may be refused to enter the Kingdom of Thailand.)
    • Passbild (innerhalb der letzten sechs Monate aufgenommen. Entspricht das Foto nicht Ihrem aktuellen Erscheinungsbild, kann Ihnen die Einreise in das Königreich Thailand verweigert werden).
  3. Declaration
  4. Business registration and business license of the hiring company in Thailand
    • Kopie des Gewerberegisterauszugs der Firma in Thailand. Der Auszug muss vom Department of Business Development innerhalb der letzten 6 Monaten ausgestellt und von berechtigten Geschäftsführern, wie im Auszug selbst angegeben, unterschrieben (und ggf. mit Firmenstempel versehen) sein.
    • Company_Affidavit  
  5. Company profile or details for business operation
    • Unternehmensprofil oder Angaben zum Geschäftsbetrieb, z.B. Firmenbroschüre
  6. Letter confirming employment details from an employer in Thailand signed by authorized person
    • Schreiben des Arbeitgebers in Thailand zur Bestätigung der Beschäftigungsdaten, das von einer berechtigten Person der Firma unterzeichnet ist.
  7. A copy of ID card or passport of the signer (authorized person who signed the employment letter)
    • Eine Kopie des Personalausweises oder Reisepasses der unterschriebenen Person (die bevollmächtigte Person der Firma in Thailand), die das Schreiben in Nr. 6 unterzeichnet hat.
    • DummyPassports
  8. WP3 (An approval letter from the Ministry of Labour) In case that visa applicant is currently working in a company in Thailand and need to renew Non-B visa, a work permit will be required instead of WP3. *Japanese is waived from the requirement to submit WP3
    • WP3 (Genehmigungsschreiben des Arbeitsministeriums in Thailand) Falls der Visumantragsteller derzeit in einem Unternehmen in Thailand arbeitet und das Non-Immigrant-B-Visum erneut beantragen muss, wird anstelle von WP3 eine Arbeitserlaubnis (Work Permit) benötigt.
    • WP3
  9. Applicant is required to upload his/her passport pages which contain all Travel Records for the past 12 months (1 year) since the last international trip.
    • Der Antragsteller muss die Seiten seines Reisepasses hochladen, die alle Reiseaufzeichnungen (Stempel) der letzten 12 Monate (1 Jahr) seit der letzten Auslandsreise enthalten.
    • Wenn Sie in den letzten 12 Monaten nicht ins Ausland gereist sind oder Ihr Reisepass neu ist, laden Sie bitte eine leere Seite aus Ihrem Reisepass hoch.
  10. Applicant must apply for e-Visa via specific Embassy/Consulate conforming with his/her consular jurisdiction and residency. Applicant is required to upload document that can verify his/her current residency. 
    • Der Antragsteller muss das e-Visum über eine bestimmte Botschaft/ein bestimmtes Konsulat beantragen, die/das seiner konsularischen Zuständigkeit und seinem Wohnsitz entspricht. Der Antragsteller muss Dokumente hochladen, die seinen aktuellen Wohnsitz belegen.
    • Für Deutsche Staatsangehörige : Deutscher Personalausweis (Vorder-/Rückseite) oder Meldebestätigung (nicht älter als 6 Monate)
    • Personalausweis
    • Für andere Staatsangehörige : Aufenthaltstitel-Karte (Vorder-/Rückseite) oder Meldebestätigung (nicht älter als 6 Monate)
    • Aufenthaltstitel
  11. Please upload your Picture holding the photo and information page of the Passport.
    • Bitte laden Sie das Foto hoch, auf dem Ihr Gesicht und das Passbild auf Ihrem ersten Reisepass zu sehen sind.
Für Ehepartner/Kinder

Mitreisende Familienangehörige (Ehepartner/Kinder) des Antragstellers haben die Möglichkeit, ein Non-Immigrant Visa (O) als Angehörige (Dependant) zu beantragen (einmalige Einreise, 90 Tage Aufenthalt erlaubt, in Thailand verlängerbar).

Vermerk

• Das Generalkonsulat behält sich das Recht vor, bei Bedarf zusätzlich Dokumente anzufordern bzw. den Antragsteller auf einem Vorstellungsgespräch einzuladen.

• Für Staatsangehörige bestimmter Länder können zusätzliche Dokumente erforderlich sein. Um die Liste der Länder und gewisse zusätzliche Notwendigkeiten zu überprüfen, klicken Sie bitte hier : Länderliste und Hinweise